Selbstbestimmt leben

Pflege und Unterstützung für Senioren

Diakonisches Seniorenzentrum Haus Lehmgruben Marktheidenfeld

Das Diakonische Seniorenzentrum Haus Lehmgruben liegt inmitten der unterfränkischen Weinlandschaft. Es bietet selbständigen wie pflegebedürftigen älteren Menschen fachlich und pädagogisch kompetente Betreuung in einem schönen Zuhause.

Ein Schwerpunkt im Haus Lehmgruben liegt auf der Betreuung demenzkranker Menschen. Bereits seit 20 Jahren gibt es dort einen beschützenden Bereich zur stationären Betreuung betroffener Senioren. 2013 wurde das Angebot durch die Errichtung einer staatlich anerkannten Beratungs- und Kontaktstelle für Menschen mit Demenz und deren Angehörige komplettiert. Diese Arbeit honoriert die Mittelfränkische Alzheimer Gesellschaft seit 2010 fortlaufend mit der Verleihung des bundesweiten Qualitätssiegels Demenz.