Selbstbestimmt leben

Pflege und Unterstützung für Senioren

Die Senioren-Tagespflege

Das Stephanushaus in Rummelsberg steht für professionelle Pflege und Begleitung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rummelsberger Diakonie unterstützen Senioren dabei, so lange wie möglich ein selbstständiges Leben zu führen.Den Tag in Gemeinschaft verbringen – aber zu Hause im eigenen Bett schlafen. Das bietet die Tagespflege von Montag bis Freitag. Die Seniorinnen und Senioren kommen morgens und kehren am Nachmittag nach Hause zurück. Gemeinsames Frühstück, Gedächtnistraining, Spaziergänge, Pflege und Ansprachen - die Mitarbeitenden schenken den älteren Menschen in der SenTa Zeit und aktivieren deren Körper und Geist. Für die Angehörige bietet die Tagespflege Entlastung.

Das Angebot:

  • Die Tagesbetreuung ist von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr möglich, auch halbtagesweise.

  • Die Besucher erhalten Frühstück, Mittagessen und Nachmittagskaffee.

  • Bei Bedarf werden die Besucher von zu Hause abgeholt und wieder zurück gefahren.

  • Zur pflegerischen Versorgung gehören: Teilkomponenten der Körperpflege, Ausführung ärztlicher Verordnungen, Diabetes-Überwachung und prophylaktische Maßnahmen.

  • Damit die Gäste geistig und körperlich fit bleiben bietet die Tagesbetreuung unter anderem gemeinsames Singen, Vorlesungen, Bewegung mit Musik oder Gedächtnisspiele an.

  • Zu den Schwerpunkten der Tagespflege gehört die Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz und Menschen mit Epilepsie.

  • Die Leistungen für die Betreuung werden großteils von der Pflegekasse bezahlt

Kontakt:

Senioren-Tagespflege SenTa

Rummelsberg 46
90592 Schwarzenbruck
Telefon 09128 50-2360
Telefax 09128 50-2510
altenhilfeverbund@rummelsberger.net