Selbstbestimmt leben.

Pflege und Unterstützung für Senioren

Infos zum Standort
plugin.tt_news ERROR:
No pid_list defined
24.03.2022

Neuer „Fahrtwind“ bei den Rummelsbergern

Ein neues Auto sowie viele neue Mitarbeitende unterstützen den Mobilen Mahlzeitendienst der Rummelsberger Diakonie in Rehau

Rehau - Seit Februar ist der neue „Fahrtwind“-Caddy bei der Rummelsberger Diakonie im Einsatz. Dieser eignet sich hervorragend zum Abholen der Gäste für die Betreuungsgruppen, für die Einsätze bei Kunden des Ambulanten Dienstes sowie zum Ausliefern der warmen Speisen durch die Mitarbeitenden des Mobilen Mahlzeitendienstes (MMD).

Für neuen Fahrtwind sorgen auch die neuen Fahrer*innen beim MMD sowie der SenTa am Perlenbach. „Wir freuen uns, dass wir unser Team durch neue Fahrer*innen vergrößern konnten“, so Dienststellenleitung Margit Mühl.

Sie möchten gerne das Angebot des Mobilen Mahlzeitendienstes in Anspruch nehmen?
Kommen Sie in Kontakt mit Frau Mühl: 09283 – 59 70 93
 


Von: Carmen Bogler

Das neue MMD-Team der Rummelsberger Diakonie Rehau (v.l.n.r): Gerald Looß, Gerhard Winderl, Gabriele Hohberger, Bernd Wiedel, Sandra Schuster, Peter Geppert, Marion Dembovski, Reinhard Lind und Marion Täubert.