Selbstbestimmt leben.

Pflege und Unterstützung für Senioren

Starke Partner für das Gottfried

Im Sommer 2020 wird das neue Seniorenzentrum Gottfried Seiler direkt am Ortseingang von Feucht eröffnet. Damit sich Seniorinnen und Senioren beim Einzug in das neue Seniorenzentrum gleich wohlfühlen soll eine angenehme und wohlige Atmosphäre geschaffen werden. Zudem verändern sich die Bedürfnisse im Alter und Hilfsmittel werden benötigt.

Ein Beispiel ist eine sogenannte „Flying Kitchen“. Dies ist eine mobile Küche, die überall eingesetzt werden kann. So ist es möglich auch mit älteren Menschen, die nicht mehr so gut gehen können, gemeinschaftlich zu kochen oder zu backen. Außerdem soll eine elektrisch unterstützte Fahrradrikscha
angeschafft werden. Mit Hilfe von Mitarbeitenden können Seniorinnen und Senioren gemeinsam eine Runde zu Zweit oder zu Dritt auf der Rikscha drehen.

Folgende Partner machen bei der Aktion bereits mit:

  • Thiel Montage GmbH
  •  König`s Apotheke
  • Schuh Hommel
  • Feuchter Gemeindewerke GmbH
  • AFG – Arbeitsgemeinschaft Feuchter Gewerbe
  • Sparkasse Nürnberg
  • Stiftung ANTENNE BAYERN hilft
  • Der Bote

Weitere Informationen finden Sie zudem in unserer Präsentation. Helfen Sie mit und werden auch Sie ein "Starker Partner für das Gottfried" in Feucht.

Kontakt

Diakon Mathias Kippenberg
Leitung Fundraising und Stiftungszentrum
Telefon 09128 50-22 99
kippenberg.mathias@rummelsberger.net

 

Kontakt

Eva Neubert
Referentin Fundraising
Telefon 09128 50-27 96
neubert.eva@rummelsberger.net