Selbstbestimmt leben.

Pflege und Unterstützung für Senioren

Infos zum Standort

  • 23.11.2020

    Einmal gedreht, und das Jahr war vorbei

    Wohnstift Andreas Bodenstein seit einem Jahr geöffnet – neue Dienstleistungen im kommenden Jahr

    Mehr lesen
  • 16.11.2020

    Fachtag Demenz und Sterben im Diskurs zwischen Hygieneschutz und Kontaktpflege

    Der Umgang mit Covid-19 in der ambulanten und stationären Versorgung der Altenhilfe der Rummelsberger Diakonie

    Mehr lesen
  • 13.11.2020

    Eröffnung Seniorenzentrum Gottfried Seiler verzögert sich

    In 50 Räumen muss nachgebessert werden

    Mehr lesen

Coronavirus: Aktuelle Informationen

Hier klicken für weitere Information.

Die Besuchsregelungen für stationäre Pflegeeinrichtungen, Altenheime und Seniorenresidenzen in Bayern haben sich nach dem Teil-Lockdown am 2. November nicht geändert. Detaillierte Informationen zu aktuellen Besuchsregelungen in unseren Einrichtungen finden Sie auf den jeweiligen Standort-Seiten:

  • Für alle Bewoherner_innen und Besucher gilt Maskenpflicht 
  • der Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten
  • Die Einrichtung hat ein Schutz- und Hygienekonzept auf der Grundlage eines vom Staatsministerium für Gesundheit und Pflege bekannt gemachten Rahmenkonzepts auszuarbeiten und auf Verlangen der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde vorzulegen
  • Desinfektionsmittel und Hinweise zu deren Benutzung sind unmittelbar im Eingangsbereich der Einrichtung zu platzieren
  • alle Besucherinnen und Besucher sind schriftlich mit Kontaktdaten, Datum, Uhrzeit und Dauer des Besuchs zu registrieren, nach dem Gesundheitszustand und Kontakt mit Infizierten zu befragen sowie über Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen aufzuklären und auf deren Einhaltung zu verpflichten;
  • alle Besucherinnen und Besucher bestätigen mit ihrer Unterschrift, dass die Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen während des Aufenthaltes in der Einrichtung strikt eingehalten, und dass die Hinweise des Einrichtungspersonals bzgl. der Besuchsregelungen befolgt werden.
  • Die Besuchsregelung ist entsprechend des Infektionsgeschehens hinsichtlich der Verhältnismäßigkeit der Einschränkung regelmäßig zu prüfen

Weitere Informationen finden Sie:

Sowie unter:

 

 


Pflege und Unterstützung für Senioren

"Menschen an Ihrer Seite." Unter diesem Motto unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rummelsberger Diakonie Senioren und deren Angehörige in ganz Bayern. Ob Altenheim, Tagespflege oder Hilfe zu Hause - auch Ihnen bietet die Rummelsberger Diakonie die Unterstützung, die Sie wünschen.

Eine würdevolle Begleitung der Menschen am Lebensende - darauf legt die Rummelsberger Diakonie als christlicher Träger besonderen Wert. Deshalb gehören Angebote für Menschen mit Demenz sowie Palliative Care und Hospizarbeit zu den Schwerpunkten der Rummelsberger Altenhilfe.

Generalistische Pflegeausbildung

Alles in einem: Krankenpflege, Kinderkrankenpflege oder Altenpflege. Die neue Pflegeausbildung in unseren Berufsfachschulen startet ab September.

Intensivpflege

Der Diakonische Intensivpflegedienst für Menschen, die künstlich beatmet werden oder einen dauerhaften Luftröhrenschnitt haben.

 

Mitarbeiten

Als Arbeitgeber bietet die Rummelsberger Diakonie einen sicheren Arbeitsplatz und umfangreiche Sozialleistungen.

Jahresspende

Wir sind hier

Sie können die Arbeit der Rummelsberger Diakonie mit einer Spende unterstützen. Jeder Cent kommt den Menschen zu Gute, die unsere Angebote in Anspruch nehmen.